Schwimmen

Ansprechpartner

Inka Lorenz
Tel. 02744-2532993

Trainingszeiten

Leider können auf Grund der Schließung der Krambergschwimmhalle in Salchendorf bis auf weiteres keine weiteren Kurse angeboten werden. 

 

Liebe Schwimmfreunde!

Es ist wahrscheinlich schon zu euch durchgedrungen, dass unser Kursschwimmbad, die Kramberghalle in Salchendorf, geschlossen wurde, nachdem ein Gutachter verschiedene Mängel festgestellt hat. Welche Mängel genau zu der Schließung der Halle geführt haben, ist derzeit noch unklar. Auch dem Förderverein liegt das Gutachten noch nicht vor.

Es ist traurig, dass das letzte Lehrschwimmbecken mit diesen guten Voraussetzungen in unserer Umgebung geschlossen wird und somit die Schulen, Kindergärten und Vereine die letzte Möglichkeit verlieren ihren Schützlingen das Schwimmen beizubringen.

Durch die plötzliche Schließung konnten unsere 3 zuletzt geplanten Schwimmkurse, die Anfang November 2016 beginnen sollten, nicht mehr stattfinden. Die 38 Anmeldungen mussten zur Enttäuschung der Teilnehmer leider zurückgewiesen werden und eine Fortführung bzw. Wiederaufnahme der Kurse kann zur Zeit nicht versprochen werden.

Unser herzlicher Dank gilt vor allem Herrn Klaus Matlik stellvertretend für den Förderverein der Kramberghalle, der 11 Jahre erfolgreich für die Erhaltung der Kramberghalle gekämpft hat. Nur durch den Einsatz des Fördervereins war es uns möglich seit 2007 über 20 DJK-Kurse vom Säuglingsschwimmen bis zum Seepferdchenkurs anzubieten.

Inka Lorenz